Tag Archives: Kobe-Rind

Ich glaub’, ich guck nicht richtig: Kamele im Raphaelshaus Dormagen

Anfang Juni 2018 war ich mit dem Fahrrad in Köln zum Pfingstfest der griechisch-katholischen Ukrainer, hin/zurück so schlappe 90 oder 96 Kilometerchen. Auf dem Rückweg passiere ich das Raffaelshaus Dormagen und traue meinen Augen nicht: Das sind KAMELE. —xxx— Das … Continue reading

Posted in economics, trips and places | Tagged , , , ,