fermentierte Lebensmittel – Miso – Natto – Kimchi – Sauerkraut – Kombucha – Brottrunk – Vitamin K in Grünkohl

Wieder einmal durch Zufall LERNE ich was NEUES, das WICHTIG ist, weil es die Ernährung und die DARMTÄTIGKEIT positiv beeinflusst.  Ich biete hier also KEINE HYPES und keine ALLHEILMITTEL an, sondern möchte das DENKEN ÜBER ZUSAMMENHÄNGE anregen.

Wir LERNEN schon hier: Die Beschäftigung mit der Verbesserung der DARM-Tätigkeit kann wissenschaftlich nicht getrennt werden von einer Verbesserung der DENK-Tätigkeit!

So schön und RICHTIG nämlich die ALTE Erkenntnis ist, daß der DARM das SCHICKSAL des Menschen ist, so ist doch auch richtig, daß KÖRPERLICHE BEWEGUNG – und nicht nur Darm-Peristaltik! –  noch viel wichtiger ist – und zwar unter anderem deshalb, weil es sein könnte, daß uns das KNOCHENGERÜST des Menschen einen HINWEIS liefern möchte, daß der Mensch nicht in erster Linie eine “Chemie-Fabrik” ist – sondern eine Art “plasmaphysikalische Maschine”, in der zum Beispiel auch “radioaktive Prozesse” eine Rolle spielen, wenn nicht sogar eventuell eine Art von “Mikro-Atomexplosönchen” (siehe david Hudson und exotische Materie der ORME-Elemente, farrell, Jospeh P., Philosophers Stone)   …

Damit es hier nicht zu kopflastig und unübersichtlich wird, mache ich es KURZ und HEFTIG am besten so, daß ich ZUERST etwas PRAXIS bringe und einige Lebensmittel vorstelle und DANACH einige Stichworte zu HINTERGRÜNDEN und (vermutlichen) Wirkungsketten.

Allerdings: ZWEI  Produktgruppen behandle ich NICHT, nämlich a) Biergärung und b) Sauerteig-(gärung). Auch die Fermentierung des Tabakblattes gehört offensichtlich nicht ganz in den hier gemeinten Zusamemnhang!

Und WARUM machen wir uns diese Arbeit? WEIL man – besonders bei MISO und NATTO – positive Effekte auf Gesundheit und Langlebigkeit VERMUTET, siehe source/Quelle: Fermentierte Soja-Produkte reduzieren frühzeitiges Sterberisiko; in: Heilpraxis (Gesundheits-Magazin), Autor: Volker Blasek, 31.01.2020, URL https://www.heilpraxisnet.de/naturheilpraxis/fermentierte-soja-produkte-reduzieren-fruehzeitiges-sterberisiko-20200130506719

—xxx—

“Exotische” “fermentierte – vergorene ” Lebensmittel sind:

Miso (meist in Form einer “Paste”) – Natto / Nattō – beide aus der Soja-Bohne und NATTO wegen der Entstehung von Ammoniak während der Fermentierung mit GEWÖHNUNGSBEDÜRFTIGEM GERUCH – aber NICHT SO SCHLIMM, wie die Zubereitung von “gammeligem” Haifisch auf Island, nicht zu verwechseln mit “Königsaal” und “Schillerlocke” (aus Haifisch)

Kimchi -“koreanisches Sauerkraut auf Basis von Chinakohl”

Kombucha – speziell fermentierter  Tee – schwarzer oder grüner Tee – , der sowieso ein fermentiertes Produkt ist (aus Blättern eines Kamelien-Gewächses)

Tempeh (aus Sojabohne und aus Indonesien)

“Nicht-exotisches” fermentiertes Lebensmittel ist: SAUERKRAUT!

Vitamin – K – Lieferanten  – Wer in der Region Bremen geboren ist, wo es ein altes heidnisches Fressorgien-Gericht namens “Pinkel-(Wurst) und (Grün-)Kohl ” gibt, stellt erstaunt fest, daß GRÜNKOHL von unseren halb-wilden germanischen Vorfahren offenbar ZU RECHT “geschätzt”  wurde! Ich sollte vielleicht auch noch sagen, daß sogenanntes “Vitamin K” Blutgerinnung, Knochenstoffwechsel und Zellwachstum “steuernd beeinflusst”, was alle aufhorchen lassen sollte, die sich über die AUSBREITUNG von KREBSARTIGEN Erkrankungen in einigen Gegenden der Welt WUNDERN!

Vitamin-K-Gehalt pflanzlicher Lebensmittel
Lebensmittel Vitamin-K-Gehalt
pro 100 g Lebensmittel
Grünkohl 817 μg
Portulak 381 μg
Schnittlauch 380 μg
Spinat 305 μg
Traubenkernöl 280 μg
Kichererbsen 264 μg
Brunnenkresse 250 μg
Rosenkohl 236 μg
Fenchel 240 μg
Sojamehl 200 μg
Mungbohnen 170 μg
Broccoli 155 μg
Rapsöl 150 μg
Sojaöl 138 μg
Weizenkeime 131 μg
Linsen 123 μg
Sauerkraut  7,7 μg
Souci/Fachmann/Kraut: Die Zusammensetzung der Lebensmittel – Nährwert-Tabellen. 7. Auflage. 2008[17]Zu den oftmals fehlerhaften Angaben zu Sauerkraut siehe auch:[18]

—xxx—

Dann gibt es noch ein “fermentiertes Lebensmittel”, daß ich kürzlich durch sogenannten “reinen Zufall” gefunden habe – nämlich “Enzym-ferment-Getreide“, daß – soweit ich im Augenblick weiss – auch nur von einer einzigen Firma angeboten wird, nämlich von Firma “Kanne”, die auch einen “Brottrunk” verkauft. “Brottrunk” wurde von einem deutschen Kriegsgefangenen und Bäckermeister, der in der Sowjetunion “milchsäuregärung-basierte Konservierungsmethoden” kennengelernt hatte im Jahre 1981 nach 15 Jahren Experimenten erstmals verkaufsfertig angeboten!

—xxx—

Jetzt kommen noch HINTERGRUNDINFORMATIONEN zu:

Fermentation  – MilchsäuregärungVitamin KSauergemüseHistamin (Es gibt bei einigen “sauer fermentierten” Produkten Histamin als Nebenprodukt, was besonders diejenigen wissen müssen, die als ALLERGIKER “histamin-sensibilisiert” sind und eine “Histamin-Unverträglichkeit” haben!)

— xxx—

Jetzt erinnern wir uns an folgenden Merkspruch:

“Ein militärisches Schriftstück gliedert sich in Einleitung, Hauptteil und Schluß.”

Am SCHLUSS bleibt noch eine einzige Frage: HABEN WIR EINE PAUSE VERDIENT? Worauf MEINE Antowrt lautet: “Jawoll, wir haben eine Pause verdient!”

Ich sollte aber vielleicht noch eben ganz schnell ergänzen: FASTENTAGE Mittwoch und Freitag und die Fastenzeiten vor Ostern und Weihnachten im EHEMALS CHRISTLICHEN Europa  sind ein STARKER Hinweis, daß nicht nur wichtig ist, was wir Menschen in uns HINEINSTOPFEN, auf daß es irgendwann irgendwie wieder HERAUSKOMMEN MUSS, sondern daß es auch noch ANDERE ENERGIEPROZESSE – zum Beispiel plasmaphysikalische und spirituelle – gibt, die NICHT auf Prozessen einer Chemiefabrik basieren!

Und na klar: beim Liebemachen denkt – meistens! –  KEINER an die hilfreiche Notwendigkeit eines Wissenserwerbs über Windelnwickeln und Baby-Nahrung. Ich kann wirklich nur VERMUTEN: Das ist VERMUTLICH auch GUT so!

Buike ScCience And Music

About bbuike

- *1953 in Bremen / Germany - since decennia in Neuss / Germany - classical composer (registered since 2005) - scientific freelance writer - registered to German National Library "Deutsche Bibliothek", search "Bruno Buike", with 246 items in 2013 1996-97 - 5000 qm Rekultivierung Obstwiese mit Kleintierhaltung 2004/05 - 3 Wochen Gartenpflege in einem orthodoxen Kloster in Deutschland 2009 - 3 Wochen Katastrophenhilfe Einsturz des Kölner Stadtarchivs 2011 - journey to Przemysl/Poland - and learning of basic Polish vocabulary and reading/pronounciation 2013 University of Tokyo - Conditions of war and peace - Coursera - Certificate 2013, December - after 15 years in mainly Russian-orthodox and Greek-orthodox affairs return to Roman-Catholic church 2014 National University of Singapur, Conservatory - Write like Mozart. Introduction to classical composition - Coursera Certifikate "with distinction"
This entry was posted in culture, science and tagged , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.