Warum die Zukunft sehr anders sein wird, als Whitley Strieber meint und schreibt

Bereits um 1998 herum startete ich mit MEINEN Denk- und Studienversuchen zu einer “Abschätzung von möglichen Zukunftsszenarien” – und DAMALS fand ich SCREENPLAY und NARRATIV-Technik von Whitley Strieber hilfreich, um sozusagen “etwas aufgepeppte (Pseudo-)Sandkastenspiele”, wie sie früher in der Generalstabsarbeit üblich waren, zu erhalten.

Damals las ich “Transformation”, “Majestic” – zur UFO-Alien-Problematik im Umkreis des Roswell-Event von 1947 – und Todesdunkel/Black Magick (mit einem SZENARIO einer radargestützten Energiefeld-Waffe), was wenig ist gemessen an dem heute vorliegenden Gesamtwerk von Whitley Strieber mit vielleicht gesamt an die 40 Romanen.

Heute 06. Nov. 2019 stöberte ich, ob es von Whitley Strieber LESENENSWERT Neues gäbe – und wurde verblüfft, irritiert und sogar ABGESTOSSEN.

Als erstes stolperte ich über folgendes Video in youtube – Kategorie “New Thinking”, “alternative science and worldviews” mit einem Live-Interview mit Whitley Strieber, wo wir einiges erfahren über

  • – ein angebliches Alien-Implantat. von dem W. Strieber BEHAUPTET, daß es eine Art Hyper-Lernfähigkeit bewirkt habe.
  • – ein BEHAUPTETES ERWECKUNGSERLEBNIS, daß W. Stireber selbst ein0rdnet in die Kategorie von “Kundalini-Ereignissen”, OBWOHL er a) indische CHAKRA-Lehre NICHT kennt und b) sich bezüglich Kundalini auf eine “alte US-amerikanische Bekannte” verlassen musste, die “einige Zeit” in Indien geween war – und dort wer-weiss-was von “Kundalini” in Party-Small-Talks aufgeschnappt haben mag,
  • – gewisse BEHAUPTETE VERÄNDERUNGEN der sexuellen Erlebnisfähigkeit einschliesslich “bombastischer Erektionserfahrungen” ANGEBLICH im Zusammenhang mit ALIENS und/oder “Wesen” irgendeiner Zwischenwelt von “twilight-reality”.
  • – einen angeblichen ALBTRAUMARTIGEN “Test”, bei dem sich herausstellte, daß Whitley Strieber schlußendlich bereit gewesen wäre, seine Frau so zu lieben, daß er bereit gewesen wäre, sein leben für sie zu geben.

Klammer auf: Indische, tibetische und taoistische Quellen WARNEN vor den PSYCHPHYSISCHEN GEFAHREN und Krankheiten bei einer NICHT-PROFESSIONELLEN  “Aktivierung der Kundalini” und bei gewissen Tantra-Übungen OHNE AUSREICHEND ERFAHRENE SUPERVISION  innerhalb eines STOCK-KONVENTIONELLEN GURU-TSCHELA-Systems, so daß   – Gott bewahre – “einfach so drauflos” UNMÖGLICH ist! Kundalini-Praxis und Chakra-PRAXIS sind DESHALB aus allerbesten Gründen GEHEIM – und deshalb gibt es nur sehr wenige AUTHENTISCHE Informationen in Buchform. z.B.: Tweedie, Irina: Wie Phönix aus der Asche. Mein Abenteuer der Selbstfindung auf dem Weg der Sufis – dem “Pfad der Liebe”, Reinbeck bei Hamburg: rororo pbk 1987 – Man BEACHTE bitte: Irina Tweedie berichtet aus einem INDISCH-Islamischen Kontext, der mit dem, was Westeuropäer und US-Amerikaner HEUTE für “Islam” halten, so gut wie gar nichts zu tun hat! Das PROBLEM für den laienhaft “Interessierten” ist also, a) eine AUTHENTISCHE und ECHTE Chakra-Arbeit-Tradition zu FINDEN – und b), wenn man GEFUNDEN hat, dann von diesen MEISTER-PRAKTIKERN auch zum TRAINING ANGENOMMEN und ZUGELASSEN zu werden, wobei die ABLEHNUNGSQUOTE von Trainingsbewerbern SEHR HOCH ist! Klammer zu!

Dieses AUSSERORDENTLICH AUFSCHLUSREICHE video-Interview ” A New Vision of the Unexplained, Part One with Whitley Strieber “, mit sage und schreibe 1 Stunde 22 Minuten Dauer nur von Teil 1 – URL https://www.youtube.com/watch?v=TJH1XSzaVkk – präsentiere ich hier, damit sich jeder selbst einen Reim machen kann.

Etwas irritiert googlete ich weiter und war plötzlich wieder wach, als ich entdeckte, daß RationalWiki einen Personaleintrag zu Whitley Strieber hat, was ich zusammen mit Wikipedia EN kurz aufliste zur selbstständigen Nach-Recherche.

source: Whitley Strieber, in “RationalWiki” URL https://rationalwiki.org/wiki/Whitley_Strieber

source: Whitley Strieber, in Wikipedia EN URL https://en.wikipedia.org/wiki/Whitley_Strieber

—xxx—

So, damit sind wir hier schon fast fertig und formulieren mein NEUES ZWISCHENERGEBNIS zu Whitley Strieber – nicht als Roman-Autor, sondern als Szenario-Lieferant von Zukunftsnarrativen.

Gemäß RationalWiki hat Whitley Strieber ein in den USA weit verbreitetes Problem einer “Mischung von US-Banal-Katholizismus mit Extrakten aus Gurdjeff zuzüglich einiger Albtraum-Erfahrungen mit “unerklärlichen Erfahrungen”, also irgendwas mit “Parapsychologie”.

Das allerdings ist das reinste Privatvergnügen von Herrn Whitley Strieber – und wenn man das in den USA eine ganze Reihe von Jahren “unterhaltsam” findet und fand, dann ist das zunächst insoweit okay, als Whitley Strieber mit dieser seiner persönlicehn Mischung es geschafft hat, damit LEGAL seinen Lebensunterhalt etwas über dem Einkommenslevel der “US-upper-middle-class” zu versuchen und zu schaffen.

Der HEUTIGE INGENIEURSSTUDENT des Jahres 2019 wird aber zweifellos begrüssen, daß wir mit Joseph P. Farrell, Secrets of the Unified Field, The Philadelphia-Experiment, the NAZI-Bell and the discarded theory, Kempton/Illinois: Adventures Unlimited 2008 ein N’EUES PHYSIKALISCHES NARRATIV innerhalb einer NEUEN HYPERPHYSIK einer skalaren Aetherphysik haben, in welchem BESTIMMTE “UFO-Events” wie zum Beispiel Roswell 1947 und Kecksburgh-Event eine NEUE WISSENSCHAFTLICHE PLAUSIBILITÄT erhalten, die dann KAUM NOCH ETWAS mit “unreflektierten GEFÜHLSWELTEN” und “atavistischen Stammhirn-Reaktionen” zu tun hat.

Einige Faktoren HEUTIGER “Welt-Erklärungsversuche” und “Zukunftsentwürfe” spielen bei Whitley Stireber eine für mich nicht erkennbare Rolle, weil sie nur MINIMAL “berücksichtigt” wurden:

  • BigFour / Big4 (KPM, Deloitte, PricewaterhosueCooper, Ernest & Young) und Blackrock (Larry Fink),
  • HAARP-network von aktuell ungefähr 16 weltweit verteilten, neuartigen RADARANLAGEN mit VERSCHIEDENARTIGEN Technologien und einem MÖGLICHERWEISE “angedachten” Nebeneffekt von KONTROLLE DER RAUM-ZEIT und GRAVITATION (und zwar nicht nur auf EINSTEIN-Basis, sondern auch mit Hilfe von Nikolai-Kozyrev-Theorien)
  • seit 1980 TOTAL VERÄNDERTE DEMOGRAPHIE mit MEGACITIES und METROPOLREGIONEN (Beispiel: Metroporegion Berlin nach der Wiedervereinigung hat 5 Millionen Menschen im Raum Bundesland Brandenburg, was ungefähr 40-50% der Gesamtbevölkerung der ehemaligen DDR umnfasst – Beispiel: Metropolregion Athen umfaßt heute 5 Millionen Menschen von gesamt 10 Millionen in Griechenland – Beispiel: Kinshasa-Metropolregion Kongo hat 25 Millionen Menschen ebenso wie Neu-Dheli/Indiee – und so weiter – und so weiter)
  • aktuell erreichte SEEKABEL-Infrastruktur für weltweites Internet (unter WESSEN Kontrolle?)
  • aktuell erreichte 220 US-Militär-Stützpunkte mit angeblich ungefähr 1000 Einzel-Installationen (bei denen ICH KEINEN MENSCHENMÖGLICHEN VERNUNFTGRUND erkennen kann)

—xxx—

ARBEITSERGEBNIS: Es ist NICHT wirklich SCHLIMM, wenn ein ROMANAUTOR auf SEINE Weise versucht, erfolgreich zu sein.  Es wäre allerdings DUMM, wenn heutige Erforscher von HARDCCORE-REALITY sich nicht bemühen würden, auf HEUTIGEM KENNTNIS- und FAKTENSTAND zu operieren. Wir vergessen aber NICHT, uns recht artig zu BEDANKEN, was wir durch Whitley Strieber an ERZÄHLTECHNIKEN zur Herstellung ANFANGSPLAUSIBLER NARRATIVE lernen durften! Ich IDENTIFIZIERE ausserdem als FORSCHUNGSBEDARF, daß wir DRINGEND UPDATES benötigen über die STARKEN VERÄNDERUNGEN in unserem Sonnensystem und über die offenbar teils DRAMATISCHEN Ergebnisse über “AKTIVITÄTEN IN SONNENNÄHE”, die seit dem NASA-SOHO-Observatory Projekt ab dem Jahr 2000 aufgelaufen sind.

Falls ich das überhaupt erwähnen  darf: Ich persönlich glaube NICHT, daß die aktuell BANALISIERTE RELIGIOSITÄT OHNE STUDIUM und OHNE TRAINING bei US-Amerikanern und Westeuropäern AUSREICHT – und mache aktuell – wieder einmal -Ausflüge in INDISCHE (und andere ASIATISCHE) Gebiete, weil ich schon lange vermute, daß Mahabharata und Bhagavadgita für Zivilisation und Kriege der Zukunft WISSENSWERTES und LEHRREICHES AUF’BEWAHRT haben, und zwar jenseits  der sumerischen, ägyptischen und jüdischen Kenntnisreste.

Buike Science And Music

About bbuike

- *1953 in Bremen / Germany - since decennia in Neuss / Germany - classical composer (registered since 2005) - scientific freelance writer - registered to German National Library "Deutsche Bibliothek", search "Bruno Buike", with 246 items in 2013 1996-97 - 5000 qm Rekultivierung Obstwiese mit Kleintierhaltung 2004/05 - 3 Wochen Gartenpflege in einem orthodoxen Kloster in Deutschland 2009 - 3 Wochen Katastrophenhilfe Einsturz des Kölner Stadtarchivs 2011 - journey to Przemysl/Poland - and learning of basic Polish vocabulary and reading/pronounciation 2013 University of Tokyo - Conditions of war and peace - Coursera - Certificate 2013, December - after 15 years in mainly Russian-orthodox and Greek-orthodox affairs return to Roman-Catholic church 2014 National University of Singapur, Conservatory - Write like Mozart. Introduction to classical composition - Coursera Certifikate "with distinction"
This entry was posted in military, philosophy-religion, politics,general, science and tagged , , , . Bookmark the permalink.