Massaker von Nanking 13-dez-1937

Noch heute kommt es in China zu gewalttätigen Demonstrationen gegen japanische Einrichtungen, und zwar beim Gedenktag am 13. Dezember, dem Startpunkt des MASSAKERS VON NANKING vom 13. Dezember 1937, das fast 2 Monate dauerte und bei dem 200.000 oder 300.000 Chinesen, egal ob Mann ob Frau, egal ob Kombattant oder Kriegsgefangener auf eine UNFASSBAR BESTIALISCHE WEISE ERMORDET wurden.

Kommandierender General war auf japanischer Seite der kaiserliche Prinz Asaka Yasuhiko

Auf der chinesischen Seite hat der Generalissimus Tschiang-Kai-Schek – Chiang Kai sheck – seine Eliteeinheiten gegen diesen japanischen Vorstoß nach Nanking und Schanghai eingesetzt, welche von dem deutschen General Alexander von Falkenhausen organisiert worden waren und fast 200.000 Mann verloren (zusätzlich zu den japanischen Massakern in Nanking).

Ich denke, man muß die Lebensläufe der genannten Generäle lesen, um die UNFASSBAREN GRÖSSENORDNUNGEN wenigstens ansaztzweise zu begreifen. Der chinesische General Chaing-Kai-shek hat zum Beispiel in einer EINZIGEN KRIEGSAKTION mit der Methode der DEICHDURCHSTECHUNG (Öffnen der Flußdeiche zur Überschwemmung ganzer Provinzen) tatsächlich den japanischen Vormarsch um mehrere Monate verzögert, dabei aber geschätzt eine  Million – 1.000.000 –  seiner eigenen Landsleute zu Tode kommen lassen.

Die vom Massaker in Nanking 1937/38  erreichte Grössenordnung hing übrigens damit zusammen, daß Japan sich AUSSERHALB der HAAGER LANDKRIEGS – und SEEKRIEGSORDNUNGEN von 1905ff gestellt hatte. Dies “erklärt” aber NICHT, warum das KARMA-Prinzip von Asiaten UNTEREINANDER nicht zu einer gewissen HEMMUNG und VERMEIDUNG geführt hat.

Ansonsten muß ich bitten, die angegebenen verlinkten Texte selber zu studieren, weil ich selbst nämlich etwas geschockt bin.

Buike Science And Music

 

About bbuike

- *1953 in Bremen / Germany - since decennia in Neuss / Germany - classical composer (registered since 2005) - scientific freelance writer - registered to German National Library "Deutsche Bibliothek", search "Bruno Buike", with 246 items in 2013 1996-97 - 5000 qm Rekultivierung Obstwiese mit Kleintierhaltung 2004/05 - 3 Wochen Gartenpflege in einem orthodoxen Kloster in Deutschland 2009 - 3 Wochen Katastrophenhilfe Einsturz des Kölner Stadtarchivs 2011 - journey to Przemysl/Poland - and learning of basic Polish vocabulary and reading/pronounciation 2013 University of Tokyo - Conditions of war and peace - Coursera - Certificate 2013, December - after 15 years in mainly Russian-orthodox and Greek-orthodox affairs return to Roman-Catholic church 2014 National University of Singapur, Conservatory - Write like Mozart. Introduction to classical composition - Coursera Certifikate "with distinction"
This entry was posted in history, military and tagged , , , . Bookmark the permalink.