Christian Klar arbeitet Feb-2016 im Parlament-Der leise Umsturz und die Veräppelung der Opfer

Christian Klar in den Nachrichten in Februar 2016?

Wie bitte?

Ist das  eine Randbemerkung, weil die Zeitung nicht weiß, wie sie die Druckseiten voll kriegen soll?

Okay, erstmal DATENSICHERUNG und QUELLENNACHWEIS:

Christian Klar in deutscher Wikipedia URL https://de.wikipedia.org/wiki/Christian_Klar

Christian Klar, jetzt 63 Jahre alt,  arbeitet in Februar 2016 als eine Art “Assistent” eines Abgeordneten der Partei “Die Linken”, die bekanntlich die legale Nachfolgeorganisation der DDR-SED ist, aber ihm wird ein beantragter HAUS-AUSWEIS für den BUNDESTAG in Berlin von der Bundestagsverwaltung VERWEIGERT.  BELEG 1, Spiegel online URL http://www.spiegel.de/politik/deutschland/christian-klar-diether-dehm-verteidigt-beschaeftigung-des-ex-raf-terroristen-a-1078487.html – Beleg 2, DIE WELT online URL http://www.welt.de/themen/christian-klar/ – Beleg 3, SUEDDEUTSCHE online URL http://www.sueddeutsche.de/thema/Christian_Klar

Jetzt kommt die Frage: Warum soll sich die Allgemeinheit mit einem 63-jährigen auf dem Wege zur finalen Rente überhaupt beschäftigen, was hat er getan, daß sich die CSU aus BAYERN jetzt wieder so schrecklich aufregt? Okay, das finden wir ziemlich  “neutral” dargestellt in obigem Wikipedia-Artikel: Christian Klar, aus gutem Hause, gehörte um 1976 zur sogenannten “zweiten Generation” der sogenannten “Rote Armee Fraktion”, wurde verurteilt, kam 2008 frei – und seine Resozialisation ist offenbar in Februar 2016 überaus erfolgreich abgeschlossen durch einen Job im ZENTRUM DES POLITSYSTEMS, das er als tiefroter Jung-Revolutionär  bekämpfen wollte.

VERGESSEN und VERGEBEN ist damit, was diese Links-Revolutionäre der RAF angerichtet haben, die von der DDR-STASI GESPONSORT wurden  und damit zu dem gehörten, was insbesondere die OPFER wahrscheinlich  als den “unappetitlichen Teil” von SOWJET-KOMMUNISTISCHER MACHTAUSÜBUNG anzusehen geneigt wären.

VERGEBEN und VERGESSEN ist damit, was die Rote Armee Fraktion MEINER GENERATION zu MEINER – sehr erfolglosen – STUDIENZEIT an einer SPD-DGB-UNIVERSIÄT ANGETAN hat, wo die TERRORFAHNDUNG im Duisburger Universitätskindergarten war, und wo – obwohl einem das keiner vorher gesagt hat – im Universitätsbereich “mit scharfen und geladenen Waffen gerechnet werden musste”! (Das Deutsche Aussenministerium würde heutzutage wahrscheinlich von “Reisen in diese Gegend ABRATEN”!)

Ich weiss jetzt nicht auswendig und schaue das auch nicht im Lexikon nach, ob Christian Klar zu der RAF-Generation gehörte, die dem allseits respektierten Bundeskanzler Helmut Schmidt die Regierungsarbeit so überaus schwer, gefährlich und unerfreulich gemacht hat.

So, jetzt kommt der Teil, wo wir uns FRAGEN, WAS WIR HIER LERNEN?

Wir LERNEN ERSTENS: In DEUTSCHLAND hat man ÜBUNG damit, im Falle eines POLITISCHEN UMSTURZES, nicht gleich die VERTRETER DER ALTEN ORDNUNG umzubringen, sondern am Leben zu lassen, sozusagen, BIS SIE VON SELBER STERBEN. Man hat das in Deutschland ganz hervorragend geschafft, als 1918 das protestantische Kaiserreich per UKAS DES AMERIKANISCHEN ZAREN (Präsident Wilson und dessen “Berater” Oberst House) einfach ABGESCHAFFT wurde und Kaiser Wilhelm II. einen wunderschönen Altersruhesitz eingerichtet. Man hat aber nicht damit gerechnet, wie ZÄH der alte Kaiser AM LEBEN HING – so daß die monatlichen Apanagen SEHR LANGE gezahlt werden mussten: Ja. mei, wir bewegen uns hier in Kreisen, wo GELD KEINE ROLLE spielt, wirklich nicht! Deutschland hat auch den ZWEITEN DRASTISCHEN SYSTEMWECHSEL, als 1945 die NAZIS gehen mußten, recht ELEGANT ABGEWICKELT. Man hat die MEISTEN NAZIS der MITTLEREN MANAGEMENTEBENEN AM LEBEN GELASSEN und sogar NEU IN DEN FÜHRUNGSETAGEN von NACHKRIEGSDEUTSCHLAND installiert, und zwar in West-Deutschland und auch in Ost-Deutschland. BÖSE GERÜCHTE der neueren Forschung – Anthony Sutton, Guido Preparata, Joseph P. Farrell, Abel Basti – BEHAUPTEN HARTNÄCKIG, daß man auch in diesem ZWEITEN FALL der SPITZEN-FUNKTUIONÄRSGRUPPE einen “wunderschönen Altersruhesitz” finanziert hat, und zwar in einer ALPENÄHNLICHEN Landschaft in der Region von BARILOCHE, Argentinien, wo Hitler, Borman, Gestapo-Müller und noch ETLICHE ANDERE bis ungefähr 1960 ZIEMLICH UNGESTÖRT gelebt haben sollen. Man hat dann auch den Spitzenfunktionären beim DRITTEN UMSTURZ in Deutschland, dem ENDE DER DDR 1989/90 , eine GOLDENE BRÜCKE gebaut, damit sie möglichst reibungslos aus dem Weg kamen. WARUM ALSO, so fragen wir jetzt, soll man bei der ROTEN ARMEE FRAKTION, die ja immerhin OFFIZIELL für die SOWJETKOMMUNISTISCHE SEITE DES KALTEN KRIEGES GEARBEITET HAT und von dort finanziert wurde, jetzt eine AUSNAHME machen?

Wir lernen ZWEITENS: Deutschland ist eines der WENIGEN LÄNDER der Erde, wo man die POLITISCHEN SYSTEME wechseln kann wie eine Prostituierte den Unterrock. Man könnte geradezu sagen: Deutschland war seit 1918 ein SOZIOLOGISCHES EXPERIMENTIERFELD, um die ELASTIZITÄT des GUMMI-Rückens zu testen, und zwar solange, bis eine Bevölkerung “gezüchtet” ist, die VÖLLIG SYSTEM-INDIFFERENT ist – und sich nur noch für “Fressen, Saufen, Ficken” interessiert, wie sich Oskar Lafontaine vor einigen Jahren ausgedrückt hat, freilich nicht, ohne dass die GESPIELTE MORALISCHE EMPÖRUNG über ihn hinwggeschwappt ist, und zwar solange, bis auch diese Polit-Bemerkung einfach SCHNURZPIEPEGAL geworden war.

Wir  LERNEN DRITTENS: ALL DAS HAT mit dem, was man im katholischen Katechismusunterricht und in der evangelischen Sonntagsschule über MORALISCHE GERECHTIGKEIT basierend auf einer UNTERSCHEIDUNG ZWISCHEN GUT UND BÖSE  gelernt und gehört hat, NICHT MEHR DAS GERINGSTE ZU TUN. UND INSOWEIT VERSTEHE ich die AUFREGUNG besonders bei der CSU in Bayern im Falle Christian Klar  sehr gut, die wahrscheinlich nicht sehr verschieden sein dürfte von alt-preussisch protestantischer Empörung in Norddeutschland. Oder jedenfalls: Es scheint so, als ob die Epoche, als man Könige und Kaiser “heilig gesprochen” hat und auch mit einer gewissen Berechtigung “heiligsprechen KONNTE”, diese EUROPÄISCHE TRADITION eines König Ludwig, des Heiligen, in Frankreich,  eines seligen Kaiser Karls I von Österreich und des hl. Neomartyrers Zar Nikolaus II. von Russland scheint derzeit eher UNMÖGLICH “fortsetzbar” …??!! (Und stattdessen haben wir die “marxisitischen Heiligen ” Che Guevara und Nelson Mandela, die uns von der  PROPAGANDA als “Vorbilder VERKAUFT” wwerden, obwohl die wissenschaftliche Forschung  auf die BÜRGERLICHE PROVINZIALITÄT und BANALITÄT in marxistischen Führungskadern schon längstens hingewiesen hat!)

Ich komme zu folgendem vorläufigen Schluss, der also ein offener Schluss ist: Solange Deutschland SO REICH BLEIBT, wie es nun einmal ist, ist es eigentlich SCHNURZPIEPEGAL, ob wir mit  diesem Geld KOMMUNISTISCHE RENTNER und ALTLASTEN und/oder NAZI-RENTNER und ALTLASTEN “durchfüttern”, denn anders als im riesigen Russland, wäre in Deutschland VERBANNUNG – was übrigens eine URALTE STRAFMETHODE aus SUMERISCHER ZEIT ist – wohl kaum praktisch durchführbar, und die andere Möglichkeit, daß man ungefähr alle 25 Jahre eine STALINISTISCHE SÄUBERUNG mit Blutbad und allem pipapo durchführt, hat sich ebenfalls als UNTAUGLKICH erwiesen, weil nämlich in JEDER GENERATION ein gewisser BODENSATZ VON HEISSEN JUNGS sich erstmal sozusagen “abreagieren” muß, siehe Beispiel Joschka Fischer, der vom Steinewerfer zum Aussenminister mutierte, siehe Nelson Mandela, der es sogar aus dem Gefängnis zum MARXISTISCHEN HEILIGEN geschafft hat.

Nein, was sind wir nicht herrlich ABGEBRÜHT!

Ja, aber wenn man die buchstäblich “hochexplosive” Zeit der sogenannten – wahrscheinlich GESTEUERTEN – 68iger-REVOLTE überlebt hat, dann wird man doch wahrscheinlich auch NOCH MEHR überleben?

Buike Science And Music

Advertisements

About bbuike

- *1953 in Bremen / Germany - since decennia in Neuss / Germany - classical composer (registered since 2005) - scientific freelance writer - registered to German National Library "Deutsche Bibliothek", search "Bruno Buike", with 246 items in 2013 1996-97 - 5000 qm Rekultivierung Obstwiese mit Kleintierhaltung 2004/05 - 3 Wochen Gartenpflege in einem orthodoxen Kloster in Deutschland 2009 - 3 Wochen Katastrophenhilfe Einsturz des Kölner Stadtarchivs 2011 - journey to Przemysl/Poland - and learning of basic Polish vocabulary and reading/pronounciation 2013 University of Tokyo - Conditions of war and peace - Coursera - Certificate 2013, December - after 15 years in mainly Russian-orthodox and Greek-orthodox affairs return to Roman-Catholic church 2014 National University of Singapur, Conservatory - Write like Mozart. Introduction to classical composition - Coursera Certifikate "with distinction"
This entry was posted in history, interior affairs Germany and tagged , , , , , , , . Bookmark the permalink.