Habsburger-Ehrensache: Rettet den Karmel von Mayerling

Welt der Habsburger – virtuelle Ausstellung der Republik  Österreich –  http://www.habsburger.net

mayerling6

Zisterzienser von Heiligenkreuz, wo Mary Vetsera begraben wurde, in der Kapelle des Karmels von Mayerling, wo 2014 der 125. Jahrestag des gewaltsamen Todes des Erzherzog-Thronfolgers Rudolf von Österreich und seiner Geliebten Mary Vetsera begangen wird. (Nacht vom 29. auf den 30. Januar 1889)

mayerling12

Erzherzog Rudolf von Österreich und Prinz von Ungarn und  Mary Baroness Vetsera

-xxx-

Die armen Schwestern vom Karmel in Mayerling ( Gemeinde Alland, nahe Wien)  benötigen für die Grundsanierung des Komplexes ca. 1,6 Millionen, welche trotz öffentlichen Interesses auch seitens der Landeshauptmannschaft und des Bürgermeisters  bislang noch nicht zusammengekommen sind.

mayerling8

Es ist Habsburger-Ehrensache,  diesen Gedenkort zu erhalten, zumal das ehemalige Jagdschloss Mayerling an sich  ein kleines  JUWEL ist, das die  Anstrengung zur Erhaltung Wert ist!

mayerling2

mayerling13

mayerling4

Ich stelle deshalb den Schwestern mein Blog zur Verfügung zur Verbreitung der Informationen für Spenden an die Schwestern DIREKT.

mayerling1

Solche verwitterten Mauern müssen nicht sein!

Zur Verifikation der Informationen gebe ich hier auch weblink zur homepage der Karmelitinnen von Mayerling – http://www.karmel-mayerling.org

Spenden kann man hier:

Konto Österreich

Konto “Rettet den Karmel Mayerling”
Bankhaus Schelhammer & Schattera
IBAN AT27 1919 0002 0010 0733
BIC: BSSWATWW

Konto Deutschland

Konto: “Rettet den Karmel Mayerling”
LIGA Bank Regensburg
IBAN: DE70 7509 0300 0004 5025 74
BIC: GENODEF1M05

Das “normale” Konto für die Hilfe an die Schwestern:

Konto „Karmel Mayerling“
BLZ 19190 – Bankhaus Schelhammer & Schattera
Konto-Nr. 100100734
IBAN AT53 1919 0001 0010 0734
BIC: BSSWATWW

mayerling5

Auch dieser Parkweg benötigt starke Gärtnerhände!

-xxx-

Auf Grund der bis heute tendenziösen Geschichtsschreibung über Mayerling und den gewaltsamen Tod des Erzherzog-Thronfolgers Rudolf und seiner Geliebten Mary Vetsera erspare ich mir hier einen historischen Kommentar. Ich darf aber trotzdem vielleicht erwähnen, daß Kaiserin Zita bis an ihr Lebensende daran festgehalten hat, daß Mayerling ein Doppel- MORD war. Auch wird die längst fällige Geschichtsrevision zum 20. Jahrhundert vielleicht noch herausbekommen, was SKH Otto von Habsburg, Erzherzog von Österreich und Prinz von Ungarn, Böhmen, Galizien, Lodomerien etc. pp. andeutete, als er sagte: “Österreich war das Opfer!”

Hier geht es aber nicht um Geschichtswissenschaft außerhalb des Mainstream sondern darum, daß den Schwestern möglichst umgehend GEHOLFEN wird.

mayerling-20

Buike Science And Music

Advertisements

About bbuike

- *1953 in Bremen / Germany - since decennia in Neuss / Germany - classical composer (registered since 2005) - scientific freelance writer - registered to German National Library "Deutsche Bibliothek", search "Bruno Buike", with 246 items in 2013 1996-97 - 5000 qm Rekultivierung Obstwiese mit Kleintierhaltung 2004/05 - 3 Wochen Gartenpflege in einem orthodoxen Kloster in Deutschland 2009 - 3 Wochen Katastrophenhilfe Einsturz des Kölner Stadtarchivs 2011 - journey to Przemysl/Poland - and learning of basic Polish vocabulary and reading/pronounciation 2013 University of Tokyo - Conditions of war and peace - Coursera - Certificate 2013, December - after 15 years in mainly Russian-orthodox and Greek-orthodox affairs return to Roman-Catholic church 2014 National University of Singapur, Conservatory - Write like Mozart. Introduction to classical composition - Coursera Certifikate "with distinction"
This entry was posted in culture, foreign affairs and tagged , , , , , , , , . Bookmark the permalink.