Gewitter aus dem Nichts-eine TECHNISCHE Ursache?

Es ist Montag, 18.06.2012, Neuss, Zentraleuropa.

Gegen 8 Uhr mache ich meine erste Pause und gehe zum Büdchen, um einen guten griechischen Kaffee zu trinken.

Es GESCHIEHT folgendes:

INNERHALB VON 15 Minuten zieht sich der Himmel zu mit einer SPEZIELLEN dünnen Wolkenschicht mit einer stahlblau-blassen Farbe, also KEIN einfaches Grau oder so.

Es fängt an zu regnen, aber nicht stark – und plötzlich sind BLITZ und DONNER da.

Gegen 8 Uhr 30 ist das meiste schon wieder vorbei und gegen 9 Uhr 30 ist ein sonnenheiterer, leicht bedeckter Himmel zu sehen, als ob nichts geschehen sei.

ATYPISCHE BEOABCHTUNGEN waren:

– PUNKTUELL, KOORDINATENGENAU Entstehung über den nördlichen Stadtteilen von Neuss.

– Entstehung aus dem NICHTS, also PLÖTZLICH und OHNE VORBEREITUNG.

– KEINE GEWITTERTÜRME

– KEINE GEWITTERTYPISCHE Ausprägung von KONVEKTIONSZELLEN und AUFTRIEBZONEN.

– SPEZIELLE GEOMETRISCHE WOLKENFORMEN, mit VORTEX-Andeutungen, mit VERDOPPELUNGS-SYMMETRIEN, Wolken-Ausfransungen in fast perfekter Form von Mandelbrot-Männchen wie in der FRAKTALEN GEOMETRIE.

Ergebnis: Diese Beobachtungen in ihrer Gesamtheit lassen nur eine einzige Vermutung zu:

DAS WAR KEIN NATÜRLICHES GEWITTER.

Eine unmittelbare militärische Bedrohung konnte nicht erkannt werden …

Aber es war GEFÜHLT “UNNATÜRLICH UND UNHEIMLICH” …

Also wie mein Herr Vater immer sagte: MIT WACHEN AUGEN NATUR GENAU BEOBACHTEN und EXAKT BESCHREIBEN …

Buike Science And Music

DUNKEL WIE AUF DEM BEIGEFÜGTEN FOTO  WAR ES NICHT, sondern wegen der ATYPISCHEN DÜNNEN Wolkenschicht sogar ZIEMLICH HELL.

(en) (de) Vor einem Gewitter. Der Himmel war s...

(en) (de) Vor einem Gewitter. Der Himmel war so dunkel, wie ich es noch nie gesehen habe. Beinahe unglaublich, dass die Sonne trotzdem geschienen hat. Aufnahmeort: Schweiz Bearbeitung: GIMP * Zugeschnitten (Photo credit: Wikipedia)

Advertisements

About bbuike

- *1953 in Bremen / Germany - since decennia in Neuss / Germany - classical composer (registered since 2005) - scientific freelance writer - registered to German National Library "Deutsche Bibliothek", search "Bruno Buike", with 246 items in 2013 1996-97 - 5000 qm Rekultivierung Obstwiese mit Kleintierhaltung 2004/05 - 3 Wochen Gartenpflege in einem orthodoxen Kloster in Deutschland 2009 - 3 Wochen Katastrophenhilfe Einsturz des Kölner Stadtarchivs 2011 - journey to Przemysl/Poland - and learning of basic Polish vocabulary and reading/pronounciation 2013 University of Tokyo - Conditions of war and peace - Coursera - Certificate 2013, December - after 15 years in mainly Russian-orthodox and Greek-orthodox affairs return to Roman-Catholic church 2014 National University of Singapur, Conservatory - Write like Mozart. Introduction to classical composition - Coursera Certifikate "with distinction"
This entry was posted in military, news, science. Bookmark the permalink.