Politische Gehirnwäsche: Seit wann sind Türken Europäer?

1. Herr Jedermann glaubte bislang, daß die EU ein Zusammenschluss EUROPÄISCHER STAATEN ist und DESHALB und LOGISCH ZWINGEND nur europäische Mitglieder haben könne. Herr Jedermann ist deshalb ausserordentlich IRRITIERT, wenn er das AFFENTHEATER beobachtet, wie man ERSTMALS VERSUCHT, mit aller Macht ein NICHT-EUROPÄISCHES und ISLAMISCHES Land zum VOLL-MITGLIED der EU zu machen.
2. NATÜRLICH können die EU und die Türkei und die Türkei und die EU ihre Beziehungen gestalten, wie sie wollen – und vielleicht spricht auch nichts dagegen, wenn AFRIKANISCHE Staaten oder CHINA irgendwann einmal VOLLMITGLIEDER der EUROPÄISCHEN UNION werden – wenn es den Geschäften dienlich ist.
3. Ich aber habe noch ALTE SCHULBÜCHER, in denen klipp und klar drin steht, daß TÜRKEN KEINE EUROPÄER sind -und ich WEIGERE MICH, diese Schulbücher wegzuwerfen, NUR WEIL DIE POLITIK plötzlich meint, sie könne die GESCHICHTE ÄNDERN und MANIPULIEREN! Oder anders gesagt; Wenn man die Beziehungen zur Türkei auf einer HISTORISCHEN LÜGE aufbauen möchte, die nichts anderes ist als VOLLENDETER BLÖDSINN, dann, so fürchten wir, könnte es doch sein, daß SOLCHER ART SCHWACHSINNIGE BEGRÜNDUNGEN dazu führen werden, daß diese Beziehungen an SOLCHER BLÖDSINNIGKEIT zugrunde gehen werden!
4. Die DEUTSCHEN haben deshalb den Türken eine sogenannte “priviligierte Partnerschaft” angeboten, die AUSSERORDENTLICH  GROSSZÜGIG ist – und dann auch noch HISTORISCH KORREKT. Es ist uns SEHR RÄTSELHAFT, warum die Türken damit NICHT ZUFRIEDEN sein wollen!
5. Weit weniger rätselhaft könnte eventuell sein, warum die Türken soviel Schwierigkeiten haben, den Europäern ihren DRANG NACH  EUROPA “schmackhaft” zu machen. Wir meinen: DA STOLPERT DIE TÜRKEI ÜBER IHR EIGENES SCHLECHTES KARMA, das sie in 500 Jahren OSMANISCH-türkischer Herrschaft über VIELE europäische Völker angehäuft hat! Ich jedenfalls sehe NICHT, daß die SCHLECHTE ERINNERUNG der BULGAREN, UKRAINER, GRIECHEN, SERBEN, ITALIENER und SPANIER mit OSMANISCHER GROSSMACHT mit einfacher POLITISCHER MANIPULATION und GEHIRNWÄSCHE “weggezaubert” werden kann!
6. Natürlich ist Herr Jedermann ZU KLEIN, um GROSSE POLITIK wirklich verstehen zu können.
Als ANGEHÖRIGER der INTELLIGENTSIA aber, die noch ZUVERLÄSSIGE SCHULBÜCHER hatte, werde ich  – so wahr mir Gott helfe – BIS AN MEIN LEBENSENDE AN DER WAHRHEIT festhalten, daß die TÜRKEN KEINE EUROPÄER sind – und NUR AUF DER BASIS DIESER WAHRHEIT halte ich für möglich, die GEGENSEITIGEN BEZIEHUNGEN ERTRÄGLICH NEU ZU GESTALTEN – sogar in Form dieser geradezu UNGLAUBLICH GUTEN DEUTSCHEN IDEE von der “privilegierten Partnerschaft”!
7. Und den Türken hätte ich noch zwei Tipps zu geben:
7.1 Wenn man EHRLICH an GUTEN BEZIEHUNGEN interessiert ist, sind GEFÜHLE von ÜBERLEGENHEIT und / oder VERACHTUNG nicht besonders hilfsreich – hüben wie drüben!
7.2 Die für die türkische Seite vielleicht als GLORREICH erinnerten Zeiten der OSMANISCHEN GROSSMACHT sind nun schon fast 100 Jahre vergangen!
8. Kurz: Ohne jede VERNEBELUNG DES GEISTES – eventuell durch Haschisch oder so – würden vielleicht ALLE besser vorwärtskommen, wenn das PRINZIP DER WAHRHEIT befolgt wird und wenn wir uns ALLE IN DER GEGENWART treffen könnten, OHNE allzusehr ALTEN ERINNERUNGEN und ALTEN TRAUMATA nachzuhängen!
9. Aber natürlich: Ich bin berufsmässig Historiker – und ich vermute, daß GESCHICHTE auch weiterhin mit ihren KATASTROPHEN und VERPASSTEN GELEGENHEITEN fortfahren wird!

Mit freundlichen Grüssen
Buike Publishing

Advertisements

About bbuike

- *1953 in Bremen / Germany - since decennia in Neuss / Germany - classical composer (registered since 2005) - scientific freelance writer - registered to German National Library "Deutsche Bibliothek", search "Bruno Buike", with 246 items in 2013 1996-97 - 5000 qm Rekultivierung Obstwiese mit Kleintierhaltung 2004/05 - 3 Wochen Gartenpflege in einem orthodoxen Kloster in Deutschland 2009 - 3 Wochen Katastrophenhilfe Einsturz des Kölner Stadtarchivs 2011 - journey to Przemysl/Poland - and learning of basic Polish vocabulary and reading/pronounciation 2013 University of Tokyo - Conditions of war and peace - Coursera - Certificate 2013, December - after 15 years in mainly Russian-orthodox and Greek-orthodox affairs return to Roman-Catholic church 2014 National University of Singapur, Conservatory - Write like Mozart. Introduction to classical composition - Coursera Certifikate "with distinction"
This entry was posted in foreign affairs, military, politics,general and tagged , , , , . Bookmark the permalink.

2 Responses to Politische Gehirnwäsche: Seit wann sind Türken Europäer?

  1. duhalbaffe says:

    die türken sind europäer. die dummen tun sich immer schwer, dass einzusehen. die türken stammen auch nicht aus zental asien wie viele glaube. sondern aus anatolien. und anatolien wiederum ist die wiege europäischer zivilisation. aber natürlich die dummen haben davon kein fachwissen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

  2. bbuike says:

    Sehr geehrter Absender “duhalbaffe@gmx.de” : Du hast völlig recht, denn die Sonne kreist um die Erde und die Erde ist eine Scheibe … jetzt mal von Halbaffe zu Halbaffe …

Comments are closed.