Was hat Deutschland mit Kongo zu tun?

1. Im Jahre 2006 hat Deutschland sich in KONGO /ZAIRE an der militärischen Absicherung der ersten sogenannt “demokratischen Wahlen” seit 1965 oder so beteiligt.

2. Seit dem Jahre 2000 befindet sich aber bereits im Kongo unter verschiedenen Bezeichnungen für verschiedene Einsätze UN – Militär und französisches Militär, gesamt – leicht schwankend – etwa 18.000 Mann.

3. Kongo-Zaire heute ist 70 % UNTERERNÄHRT – hat totzdem eine eigene relativ kleine Armee plus milizenartige Privatarmeen – und RIESIGE NATÜRLICHE REICHTÜMER, um die sich natürlich die global players balgen.

4. Kongo hat ANGEBLICH NOCH ETWAS, das geradezu ALARMIERT!
Um das zu verstehen, benötigt man aus der Literatur zum Stichwort “NAZI-INTERNATIONAL HEUTE” folgende KERN-Aussagen:
4.1 Die NAZIS haben am Ende des 2. Weltkrieges SELBER GELD und FUTURISTISCHE WAFFENPROJEKTE ins AUSLAND geschafft – und betreiben HEUTE EINE FUNKTIONIERENDE UNTERGRUNDORGANISATION. die SCHNITTSTELLEN MIT GLOBAL PLAYERS HAT oder haben soll.
4.2 Die Alliierten haben KEINE ECHTE ZERSCHLAGUNG DER NAZIS durchgeführt.
4.3 Die Aliierten haben insbesondere ETLICHE FUTURISTISCHE PROGRAMME PLUS DER DAZUGEHÖRIGEN DEUTSCHEN WISSENSCHAFTLER in ihre Heimatländer geschafft.
Wir können hier nicht darauf eingehen, daß dies bedeutet, daß die GESCHICHTE DES ENDES DES ZWEITEN WELTKRIEGES VÖLLIG NEU GESCHRIEBEN WERDEN MUSS – wobei sich besonders POLEN, RUSSLAND und ISRAEL anschliessend wahrscheinlich SEHR DIE AUGEN REIBEN WERDEN. Aber die ersten Bücher dazu sind schon fertig und kommen aus den USA, nachdem durch die deutsche WIEDERVEREINIGUNG plötzlich etliches Material aufgetaucht ist, z.B. über 2 deutsche Atomwaffentests (Rügen und Jonasthal / Ohdruf oder so).
4.4 INSBESONDERE AUTOR JOSEPH P. FARRELL unterstützt Spekulationen, nach denen NAZI-INTERNATIONAL heute ein FUTURISTISCHES TESTGELÄNDE ähnlich Aerea 51 besitzt – und zwar – na wo wohl? – (vermutlich?!) IM KONGO / ZAIRE!

5. ERGEBNIS

5.1 WAS GENAU im Augenblick im Kongo / Zaire AUSGEKOCHT wird – ist zum ersten nach konventionellen Beurteilungsmaßstäben schon ZWEIFELHAFT – wobei die DEMOGRAPHISCHEN Auswirkungen auf die Bevölkerung weit entfernt sind von IRGENDWELCHEN traditionellen EUROPÄISCHEN STANDARDS! Leute, die starke Worte lieben, würden eventuell von GEDULDETEM VÖLKERMORD sprechen wollen – und zwar unter ANWESENHEIT EUROPÄISCHEN MILITÄRS!

5.2 Ein MÖGLICHES NAZI-TESTGELÄNDE im Kongo PLUS reguläre deutsche Bundeswehr PLUS eine Bundeskanzlerin, die GELERNTE PHYSIKERIN ist – das nun schreit förmlich NACH INTERNATIONALER BEOBACHTUNG und VERIFIZIERUNG!

Mit freundlichen Grüssen
Buike publishing

Advertisements

About bbuike

- *1953 in Bremen / Germany - since decennia in Neuss / Germany - classical composer (registered since 2005) - scientific freelance writer - registered to German National Library "Deutsche Bibliothek", search "Bruno Buike", with 246 items in 2013 1996-97 - 5000 qm Rekultivierung Obstwiese mit Kleintierhaltung 2004/05 - 3 Wochen Gartenpflege in einem orthodoxen Kloster in Deutschland 2009 - 3 Wochen Katastrophenhilfe Einsturz des Kölner Stadtarchivs 2011 - journey to Przemysl/Poland - and learning of basic Polish vocabulary and reading/pronounciation 2013 University of Tokyo - Conditions of war and peace - Coursera - Certificate 2013, December - after 15 years in mainly Russian-orthodox and Greek-orthodox affairs return to Roman-Catholic church 2014 National University of Singapur, Conservatory - Write like Mozart. Introduction to classical composition - Coursera Certifikate "with distinction"
This entry was posted in foreign affairs, history, military. Bookmark the permalink.