ENDLICH hat es einer gewagt: Kubicki (FDP) fordert neuen US-Botschafter für Deutschland

Man begreift gar nicht: WARUM haben die USA es überhaupt so weit kommen lassen, daß der EINDRUCK entstanden ist, daß der US-Botschafter in Deutschland in Wirklichkeit der “US-(Reichs)-Statthalter Deutschland” ist?

Das wirklich SCHLIMME ist: Die USA brauchen DRINGEND einen REALITÄTS-Check – denn es genügt gar nicht, daß der deutsche Wehretat aufgestockt wird, was die aktuelle US-Einmischung betrifft, sondern es geht inzwischen darum, daß Deutschland sich TEURES Militär leistet, das NICHT FUNKTIONIERT – und das könnte die Russen (und Chinesen!)  dazu führen, daß sie deutsche Streitkräfte für einen MILITÄR-BLUFF halten könnten!

Es sollte aber auch das “internationale Finanzsystem” – siehe “Big Four” und “Hedgefonds” –  vielleicht nachdenklich werden, ob es eine gute IDEE  ist, wenn ein Eindruck entsteht, daß man sich über die  die US-Regierung, die deutsche Regierung und über die britische Regierung (beim Brexit) LUSTIG MACHEN darf …

Wir können auch GERNE über US-Erdgasverflüssigung reden, VORAUSGESETZT die Flüssiggas-Züge in Deutschland ENTGLEISEN nicht – war das vielleicht Sabotage? –  und die Flüssiggas-Technologie FUNKTIONIERT – UND Flüssiggas aus den USA ist im PREIS KONKURRENZFÄHIG – was durchaus nicht sicher ist!

Wie soll ich diplomatisch sagen: Es hat einen guten Grund, daß das Holzhacken gewöhnliczh den Cowboys und ähnlich autochthonen Ureinwohnern überlassen wird! Aber daraus kann man noch lange nicht den Schluß ziehen, daß eine Gesellschaft mit ALLGEMEINEM Holzhacker-Benehmen der ultimative Gipfel der Zivilisation ist – oder auch nur sein könnte!

Wer mir ehrlich LEID tut, das sind die Amerikaner in den USA: Da sind inzwischen Zustände, daß Auswanderung in die USA fast jeden SEx-Appeal verloren hat – wovon  meine Verwandten in Michigan und Detroit wahrscheinlich ein langes Leidenslied singen könnten!

Buike Science And Music

Posted in economics, foreign affairs, interior affairs Germany | Tagged , ,

Grusinien – Georgien, Mount Kaf: sehen, hören und LERNEN

—xxx—

Georgien: Mtskheta – Die Wunder der Nino, phoenix-TV DOKU URL https://www-DOT-youtube.com/watch?v=Un-vqPtfFSM

—xxx—

Georgia — The Hidden Heart of the Caucasus URL  https://www-DOT-youtube.com/watch?v=ku-LCu7aWiM

—xxx—

ADILA – documentary film about Georgian traditional music, dance and style of life culture URL https://www-DOT-youtube.com/watch?v=q_xAKReK05Q

—xxx—

(Tanz der circassischen / tscherkessischen Adeligen): Черкесский дворянский танец (Circassian Noble dancing) -Ансамбль “Кабардинка”(‘Kabardinka’ ensemble) URL https://www-DOT-youtube.com/watch?v=Q_feusPlXwQ

während eines heutigen Festes

klassische Version: Кабардинка в Москве URL https://www-DOT-youtube.com/watch?v=Nl9uWRu0fo4

—xxx—

Arachuli (national dance of Adjarians) in Batumi URL https://www-DOT-youtube.com/watch?v=Mz7EqUV0Xhw

—xxx—

Playlist “Arachuli in Batumi” URL https://www.youtube.com/watch?v=Mz7EqUV0Xhw&start_radio=1&list=RDMz7EqUV0Xhw&t=7

—xxx—

Playlist: Georgian National Ballett, Tiblisis – URL https://www.youtube.com/watch?v=uSo3Sqe3seE&start_radio=1&list=RDuSo3Sqe3seE&t=34

—xxx—

ALTVÄTER. Katholikos-Patriarch von ganz Georgien Ilia II – URL https://www.-DOT-youtube.com/watch?v=QEoTDEK_EcE

—xxx—

Orthodox Georgian Psaltic chant (in Aramaic language) URL https://www-DOT-youtube.com/watch?v=8xixViJaQjI

—xxx—

Georgian orthodox chant – sulta tana ( “Zarzma” Monastery) – URL https://www-DOT-youtube.com/watch?v=Xj7T-slr58k

—xxx—

Georgian Orthodox Patriarchal Choir URL https://www-DOT-youtube.com/watch?v=9EgspEWm_B4

—xxx—

Orthodoxe Messe in der Sameba-Kathedrale in Tbilisi (4 Minuten von ca. 1,5-2 Stunden) URL https://www-DOT-youtube.com/watch?v=zaHnIDMRPDw

—xxx—

Buike Science And Music

Posted in culture, history, philosophy-religion, trips and places | Tagged , , , , , , ,

Untergang des Abendlandes: französisch-vatikanische Diplomatie liefert sich Schlagabtausch auf NULL-Niveau

Zuerst ging vor wenigen Jahren durch die Presse: Der Papst selbst hat einen französischen Botschafter  nicht akzeptiert, so daß er seine Stelle erst gar nicht antreten konnte. Das war schon der ZWEITE Fall, wo dem Vatikan ausgerechnet bei französischen Diplomaten seltsame “Sex-Profile” aufgefallen waren, die natürlich auch begierig in den Zeitungen breitgetreten wurden.

Jetzt, März 2019, hat Frankreich zurückgeschlagen und den aktuellen päpstlichen Nuntius in Paris, wie man den Botschafter des Vatikan traditionell nennt, zur “persona non grata” erklärt, weil er sowohl in Paris als auch offenbar schon vorher an einem anderen Einsatzort, sich den ungeheuerlichen Fauxpas von “Popotätscheln” geleistet haben soll, aber nicht im Rahmen der (Hashtag) “Me too”-Bewegung und -Kampagne bei Frauen, sondern offenbar angeblich bei Jungen. Wie man hört, ist inzwischen die Staatsanwaltschaft befasst …

Und warum erzähle ich das? Nun, wie soll ich diplomatisch sagen: Wären die deutschen NAZIS bei ihren Aktionen der “SS-Homsexuellen-VERGASUNG und ERMORDUNG” nur ETWAS konsequenter gewesen, dann gäbe es möglicherweise – ich weiss das nicht genau, weil es  nicht mein eigentliches Forschungsgebiet ist! – keine männlichen deutschen Adeligen und männlichen deutschen Diplomaten mehr.

Wo aber  liegt jetzt mein DENKFEHLER? Der Denkfehler bei mir naivem Landkind ist, daß ich bislang Herrenunterwäsche für NOCH langweiliger gehalten hatte als Damenunterwäsche!

Und deshalb sage und vermute ich: VIEL PRIMITIVER als das, was wir im gegenwärtigen SCHLAGABTAUSCH der diplomatischen Elitekader Frankreichs und des Vatikans hier erleben, geht es kaum!

Deshalb sage ich: DAS IST DER ANFANG VOM UNTERGANG DES ABENDLANDES – denn FRÜHER – also vor 150 Jahren! -, da mußte man im Diplomatenberuf unter anderem KÖNNEN und WISSEN und AUSBILDUNG haben!

So traurig wollen wir hier nicht schliessen und deshalb ein fast schon  uralter Witz, der einen derartigen Bart hat, dass im Keller schon die Bartaufwickelmaschine läuft:

In der Anfangszeit Nachkriegsdeutschlands wurde Bundeskanzler Adenauer ziemlich unfein  direkt darauf angesprochen, ob er schon gehört habe, daß sein Aussenminister homosexuell sei. Darauf Adenauer: “Nein, was Sie nicht sagen; ja, tatsächlich? Also bei mir hat er’s noch nicht versucht!”

Aber das ist eine Anekdote aus einer längst vergangenen Zeit, als die Welt noch ganz anders war als heute … wo zum Beispiel in den Bergen  alle Kinder in einem Bett schliefen oder vielmehr schlafen mussten … was heute wahrscheinlich von der Staatsanwaltschaft und Polizei verboten werden müsste …

HEUTE prügeln wir auf die römisch-katholische Kirche ein, als ob es auf diesem Planeten sonst keine Probleme gäbe, was natürlich eine AUFFÄLLIGE UNVERHÄLTNISMÄSSIGKEIT ist, die ich mir selbst “erkläre” als Indiz für einen GNADENLOSEN MACHTKAMPF mit dem Ziel der ZERSTÖRUNG und VERNICHTUNG  DER RÖMISCH-KATHOLISCHEN  KIRCHE und besonders des VATIKANS in Rom. Es ist bei diesem Destruktionsversuch allerdings bislang die kleine Komplikation vergessen worden, daß keineswegs wissenschaftlich geklärt ist, dass der sterbliche Mensch den unsterblichen Gott vernichten kann … auch wenn der Mensch dieses vielleicht möglich WÄHNT … obwohl er es besser wissen KÖNNTE … wenn er wollte ….

Deshalb möchte ich mit einer WARNUNG schliessen: Ich möchte warnen, daß in meiner Weltsicht eines naiven Landkindes die Welt vermutlich NICHT besser wird, wenn wir – evangelisch-protestantische – VIKTORIANISCHE SEXUALMORAL mit presbyterianisch-pietistischen Verklemmungen wieder einführen, vielleicht auch noch organisiert mit den umfassenden Überwachungsmethoden, die heute  dem STAAT – siehe NSA und GCHQ – durch das Internet zur Verfügung stehen. Fast genauso gefährlich falsch würde ich einschätzen, wenn die bekannten US-amerikanischen Freikirchen und Sekten der ganzen Welt ihre – unter anderem auch etwas “verkorksten” – Maßstäbe AUFZWINGEN dürften; ich denke hier besonders an Phänomene wie Mormonen und Scientology! Ich übertreibe hier keienswegs, denn mit “Scientology” hat sich in der Kohl-Blüm-Ära die deutsche UND die französische (Straf-)Gesetzgebung  (“legislation”) “offiziell beschäftigt”!

Womit ich hoffentlich genugsam angedeutet habe, daß es in sogenannten “westeuropäisch kontaminierten Kulturkontexten” noch einige KLOSETTS gibt, die noch gereinigt werden könnten – bevor Apokalypse und/oder menschengemachter Kataklysmos, die Welt, wie wir sie bisher kannten, fundamental verändert haben werden!

Buike Science And Musik

Posted in climate changing, culture, foreign affairs, history | Tagged ,

New Zealand Mosques attacks – 15-March-2019

news source: Jacinda Ardern Consoles Families After New Zealand Shooting; in: New York Times – 15-March-2019, Friday –  URL https://www.nytimes.com/2019/03/15/world/asia/new-zealand-shooting.html

Der Christchurch-Massenmörder, dem die gesamte angloamerikanisch-europäische  NAZI-Szene und “white supremacy“-Szene – genannt wurde ausdrücklich  “Breitbart News Network” DE und “Breitbart News” EN –  applaudiert hat, wurde offenbar gestoppt durch zwei DORFPOLIZISTEN, die nichts weiter “vorhatten” – AUSSER IHREN DIENST zu tun und ihre STREIFE/Patroulle zu fahren nach dem Motto: “Es passiert nichts Böses,  SOLANGE WIR AUF WACHE SIND!” Quelle: Premierministerin lobt Beamte  Zwei Streifenpolizisten stoppten den Christchurch-Attentäter: in:  t-online, Politik, 16.03.2019 URL https://www.t-online.de/nachrichten/ausland/id_85418302/anschlag-in-christchurch-so-stoppten-dorfpolizisten-die-terrorfahrt.html

Es muß wahrscheinlich gesagt werden: Nachdem ich ungefähr zu meinem 65. Geburtstag in 2018 einen dokumentarischen BEWEIS gefunden habe, daß meine Mutter in zwei NAZI-SS-KZs gewesen ist – Ravensbrück und Flossenburg/Nowa Role – versteht sich hoffentlich von selbst, daß ich KEINEN DISKUSSIONSBEDARF mit NAZIS habe, auch nicht mit NAZIS aus USA, baltischen  Staaten, Schweden und Deutschland – eher das Gegenteil!

video-title “Sufi Tasavvuf Müziği | Ney | Rahatlama | Sükünet | Uyku | Terapi” – video – channel Huzur Paylaşan Müzikler URL https://www.youtube.com/channel/UCEPIpib2mI_59OVAqxcqhbg

Buike Science And Music

Posted in culture, foreign affairs, music, news | Tagged , ,

Facebook im Kontrast zu WeChat/Weixin (China)

In Spiegel-online stosse ich auf ein “Zuckerberg-Theorem”, von wo aus verlinkt ist zu WeChat/Weixin China.

Facebook ist ein PRIVATER “Datensammler” mit der Messenger-funktion WhatsApp und INTERNETBASIERT (zunächst zentriert auf auf Computer-Hardware) – angeblich aktuell mit 2,7 Milliarden Nutzern WELTWEIT.

WeChat ist ein MULTIFUNKTIONALER Datensammler für MOBILE HANDYS  mit einer SEHR UMSATZSTARKEN BEZAHLFUNKTION (angeblich in der Grössenordnung von MEHREREN BILLIONEN!) , wo AUTOMATISCH alle Daten an den CHINESISCHEN STAAT gehen, mit aktuell 1 Milliarde Nutzern FAST NUR IN CHINA.

Zum EINSTIEG in das LERNEN bringe ich hier einfach einige weiterführende LINKS!

Wir LERNEN ganz besonders AUFFÄLLIG: GLOBAL-PLAYER des sogenannten “internationalen Finanzsystems” arbeiten ganz AUSGEZEICHNET mit einer KOMMUNISTISCHEN DIKTATUR mit total ungenierter TOTALÜBERWACHUNG zusammen – und das ist vielleicht doch ETWAS ANDERES und auch ETWAS MEHR als bloss ein (historisch zufälliger) “Unterschied von Mentalitäten und/oder Affinitäten”!!!

Wir müssen uns diesen Punkt leider deshalb merken, weil die chinesische DIKTATUR den DALAI LAMA (“Gyalwa Rinpotshe”) vertrieben und in dessen Heimat TIBET durch VÖLKERMORD die angestammte Bevölkerung HALBIERT hat, ausserdem IMMER NOCH ein “Zwangsarbeitersystem” (für Chinesen!) hat, außerdem “FALUN GONG” MASSIV verfolgt,so daß man fast gar nich glauben kann, daß es eine Möglichkeit gibt, daß China in ZUKUNFT eventuell wieder KONFUZIANISCH ZIVILISIERT werden könnte!

Ansosnten VERBLÜFFT mich an CHINA immer wieder die GIGANTISCHE GRÖSSE von chinesischen Unternehmen und des chinesischen Absatzmarktes!

Sehr AUFFÄLLIG auch: OBWOHL WeChat ALLE Daten AUTOMATISCH an den chinesischen Staat übermittelt, hat sich der NATO-Oberbefehlshaber und in Personalunion US-Oberbefehlshaber Europa in Stuttgart bislang NOCH NICHT zu den SPIONAGEGEFAHREN von WeChat geäussert und etwa auch hier beteiligten  US-amerikanischen Firmen eine Kooperation VERBOTEN, so daß also die DEUTSCHE Koperation mit HUAWEI sozusagen weniger Glück hatte – siehe dazu Buike Blogentry URL https://brunobuike.wordpress.com/2019/03/14/endlich-keine-befehle-mehr-us-oberkommando-europa-stoppt-kommunikation-mit-deutschland-wegen-5g-netz-und-huawei/

LINKLIST

 

 

Buike Science And Music

Posted in computer, economics | Tagged , , , , ,

Endlich keine Befehle mehr: US Oberkommando Europa stoppt Kommunikation mit Deutschland wegen 5G-Netz und Huawei

Verteiler: Bundespresseamt – Pressestelle Bundeswirtschaftsministerium – Pressestelle US-Generalkonsulat Düsseldorf – Amerikahaus Köln

Zwei Nachrichten:

Erstens: Der US-Botschafter hat einen Brief geschrieben an den deutschen Wirtschaftsminister und ihn GEWARNT.

Zweitens: Der US-Oberbefehlshaber Europa und in Personalunion NATO-Oberbefehlshaber hat Deutschland mit dem ENDE DER KOMMUNIKATION in “gewissen sensiblen Bereichen” GEDROHT, wenn Deutschland Huawei-Komponenten aus China für den Ausbau des deutschen 5G-Mobilfunknetzes für superschnelles Internet beteiligt.

Quelle 1: (Streit über 5G-Netzausbau) Der Drohbrief von Trumps Botschafter an die Bundesregierung im Detail; in WELT online vom 12.03.2019 URL https://www.welt.de/politik/ausland/article190152543/5G-Netzausbau-Richard-Grenells-Drohbrief-an-Altmaier-im-Detail.html

Quelle 2: (Huawei Beteiligung) USA verschärfen ihre Drohung gegen Deutschland; in: WELT online, kein Datum (14. März 2019) URL https://www.welt.de/politik/ausland/article190284597/Huawei-Beteiligung-USA-verschaerfen-ihre-Drohung-gegen-Deutschland.html

Quelle 3: Amerikanische Armee droht Deutschland im Huawei-Streit; in: FAZ online vom 14.03.2019 URL https://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/amerikanische-armee-drohen-deutschland-im-huawei-streit-16088097.html

Quelle 4: (5G-Technologie) Merkel reagiert auf Huawei-Drohung der USA; in: WELT online vom 12.03.2019 URL https://www.welt.de/wirtschaft/article190179343/Angela-Merkel-reagiert-auf-Huawei-Drohung-der-USA-zum-5G-Ausbau.html

—xxx—

Kommentar:

Wir LERNEN: DAS also versteht der US-amerikanische Regierungsapparat  unter “freier Wirtschaft” und unter “normalem Umgangston unter Freunden”!

Zuerst habe ich überlegt, ob Deutschland nicht besser den NATO-Vertrag kündigen sollte, denn die Briten machen uns ja beim Brexit vor, daß man auch mal – einfach so – kündigen kann.

Dann überlegte ich aber weiter: Wenn die USA die KOMMUNIKATION MIT DEUTSCHLAND ABBRECHEN WOLLEN, dann könnte das doch auch den VORTEIL haben, daß Deutschland dann KEINE BEFEHLE mehr aus den USA erhalten kann??? HOPPLA?

DAS WÄRE HERRLICH und eine TOLLE FREIHEIT!

Ausserdem kann der Oberfehlshaber NATO und USEUCOM befehlen was er will, denn Deutschland hat aktuell KEINE EINSATZFERTIGEN Streitkräfte für IRGENDEINE Art von “grösserer Militärkampagne” – und wenn das der STÄNDIGEN STANDARDSPIONAGE der Amerikaner noch nicht aufgefallen ist, dann kann man den Amerikanern wirklich  nicht mehr weiterhelfen!

Ach, und da ist noch etwas:  Wäre es nicht ein Beitrag zur Menschheitskultur, wenn die USA AUFHÖREN würden,  FOLTERMETHODEN anzuwenden, die in deutschen NAZI-SS-KZs “entwickelt” worden sind, wie z.B. “Totfrieren”, “Vergewaltigung” und “water boarding”??? Könnte man das eventuell noch eben schnell der aktuellen CIA-Direktorin “kommunizieren”, bevor die Leitungen wegen “deutscher Security-Unzuverlässigkeit” gekappt werden?! – Und falls sich jemand in den USA über diese “europäischen Sensibilitäten AUFREGT”: Wir hier in Europa haben “andere Basis-Sozialisation”, unter anderem weil in Europa Friedrich Spee (von Langenfeld) immer noch nicht total vergessen ist! Und falls der Geheimdienst Einwände hat: Friedrich Spee steht in jedem anständigen Lexikon – und sogar in  WIKIPEDIAS! Und Friedrich Spee war ENTSCHEIDEND BETEILIGT, daß die HEXENFOLTER seiner eigenen Zeit ABGESCHAFFT und GESTOPPT wurde, siehe “Cautio criminalis“! Natürlich kann man einwenden, daß man nichts machen kann, wenn Amerikaner eben so gestrickt sind, daß sie “Spass an Folter” haben, das heisst in der Psychopathologie . glaube ich, “Sadomaso”. Wir sollten allerdings damit rechnen, daß in anderen Ländern intelligenten Beobachtern auffallen könnte, daß es  “VERLOGENHEIT von DOUBLE STANDARDS” ist, wenn USA und EUROPA anderen Ländern etwas von MENSCHENRECHTEN erzählen wollen, aber SELBER FOLTER anwenden, zulassen und tolerieren!

Ich komme zu folgendem vorläufigen Zwischenergebnis:

Bei solchen Freunden brauchen wir keine Feinde mehr!

 

Buike Science And Music

Posted in economics, foreign affairs, military | Tagged , , , , ,

Olivenbaum kämpft ums Überleben in Italien, Griechenland und Spanien

Nachdem man durch die weltweite Berichterstattung an Wetterkatastrophen gewöhnt ist und entsprechend abgestumpft wurde, so daß auch die aktuelle Sturmserie in den USA zu Rosenmontag 06. März 2019 nur eine Randnotiz Wert war, schrecke ich förmlich auf über die KATASTROPHALEN Auswirkungen der Wetterkapriolen 2018: In Italien, Griechenland und Spanien ist die OLIVENERNTE 2018  um 40 – 50 %, also grob die HÄLFTE, gesunken oder vielmehr ausgefallen.

Ein deutscher Michel mit geostrategischem Weitwinkelblick sagt jetzt natürlich: “Na, und? Dann wandert die Olive eben von Italien, Griechenland und Spanien NORDWÄRTS nach Frankreich, Deutschland, Ungarn, Rumänien  und Ukraine!”

Das wäre eine DENKMÖGLICHKEIT, die wahrscheinlich schon irgendjemand in irgendwelchen Agrar-Statistikfirmen und Agro-Thinktanks durchgerechnet hat – und da sollten VIELE “Anpassungsen” und “Umstellungen” möglich  und machbar sein. In Deutschland hat man schon seit vielen Jahren angefangen, den WALD “umzubauen” – also ANDERE Baumsorten anzupflanzen -, ANDERE WEINREB-Sorten zu nehmen – und wir haben in Deutschland jetzt schon grossflächig BEWÄSSERUNGSANLAGEN.

Das ist alles schön und gut und bestimmt nicht dumm gedacht und getan!

Wäre da nicht noch etwas, was im Jahr 2018 an sich hätte STARK AUFFALLEN müssen und sollen: das EXTREME FLUSS-NIEDRIGWASSER. Fluss-Niedriegwasser 2018 hat nämlich in 2018 die RHEIN-SCHIFFFAHRT MASSIV GESTÖRT und dadurch EINKOMMENS-AUSFÄLLE verursacht und in einigen wenigen Fällen sogar PRODUKTIONSSTILLSTÄNDE, weil auf dem Rhein die ERFORDERLICHEN ROHSTOFFMENGEN nicht mehr angeliefert werden konnten.

Der Rhein ist allerdings ein SONDERFALL, weil die schon seit Napoleon einsetzende INTERNATIONALISIERUNG des Rheins seine MASSIVE KOMMERZIALISIERUNG und einen sehr MASSIVEN EINFLUSS auf INDUSTRIEANSIEDLUNGEN und INDUSTRIE-STANDORTE ausgeübt hat.

Wenn wir also von der OLIVE ausgehend ein TROCKENHEITSPROBLEM am NÖRDLICHEN MITTELMEEHRUFER bemerken, das auch in 2018 durch EXTREME HEISSTEMPERATUREN aufgefallen ist, dann gehen wir wahrscheinlich nicht zu weit, wenn wir dann einmal AUSDENKEN, was eigentlich passieren würde, wenn der RHEIN  – die Weser, die Elbe – und die WEICHSEL/Vistula nicht mehr das ganze Jahr schiffbar wären – oder vielelicht sogar wie ein Halbwüsten-WADI zeitweise AUSTROCKNEN würden … ?!

Ja, dann wäre hier aber was los … Dann hätten wir WIRKLICH ein paar Probleme …

Wann könnte das passieren? Na ja, ab 2030 – 2050?

Aber 2050 haben wir wahrscheinlich ein NOCH VIEL GRÖSSERES Problem, nämlich ein ANSTEIGEN des MEERESSPIEGELS wegen Abtauens des Eisschildes in GRÖNLAND und in der ANTARKTIS – und dann werden Städte wie Bremen, Rostock, Berlin, Antwerpen, Rotterdam, Le Havre und andere wahrscheinlich ÜBERSCHWEMMT und  UNTERGEGANGEN sein … oder auch nicht! Ich wiederhole noch mal langsam zum Mitschreiben: Es gibt KEINE und überhaupt keine Garantie, daß im Jahre 2050 die Städte Berlin, Paris und London  und deren MEGACITY-AGGLOMERATIONEN nicht vom MEER überschwemmt sein werden, also NICHT MEHR in der heutigen Form DA SEIN WERDEN  – so daß wir also für Britannien, Frankreich und Deutschland SCHON JETZT nach ERSATZ-Hauptstädten Ausschau halten sollten … HOPPLA!

Und dann – also 2030-2050 – werden wir eine VERLEGUNG des OLIVENANBAUS in “nördliche Richtungen” sehr wahrscheinlich als ein KLEINES RANDPROBLEM “einschätzen” …

Nur eines verstehe ich wirklich nicht: Man hat in SPANIEN in der Gegend von VALENCIA (oder Alicante, Murcia, also am Rande des spanischen Gebirges der “Sierra Nevada”) RIESIEGE Oliven-Industrieplantagen NEU angelegt, und holt dort TECHNISCH das benötigte Wasser aus bis zu 300 Metern Tiefe aus einem “Wasserreservoir”, das in der letzten Eiszeit vor ungefähr 11.000 Jahren entstanden ist – und aktuell NICHT AUFGEFÜLLT oder NACHGEFÜLLT werden kann.

Man beachte bitte: Ich behaupte hier NICHT, daß die VIELEN PHÄNOMENE mit so etwas wie einem  THEORIE-Versuch  über KLIMAWANDEL und einem THEORIE-Versuch  der ERDERWÄRMUNG zu tun haben oder haben könnten – oder nicht. Denn wenn DERARTIG VIEL AKTUELL und JETZT PASSIERT, dann benötigen wir keine Theorien mehr, egal wie gut oder schlecht begründete Theorien und PLANRECHNUNGEN und WETTER-SIMULATIONEN: DANN MÜSSEN WIR WAS TUN!

Ich traue mich fast gar nicht, es zu sagen: Wenn wir in unserem GESAMTEN SONNENSYSTEM sehr MASSIVE ÄNDERUNGEN auf ALLEN HAUPTPLANETEN beobachten – und sogar durch die neuen NASA-weltraumbasierten Teleskope besser beobachten können als jemals zuvor -, dann sind wir NICHT ÜBERRASCHT, daß auch auf dem Planeten ERDE “irgendetwas passiert” … oder?

Buike Science And Music

Posted in climate changing, culture, economics, history, science | Tagged , , , , ,